powered
Projektleiter Operation Management (m/w/d) mit Perspektive zur Übernahme der Standortleitung
location_on Nürnberg, Deutschland
work Vollzeit
Jetzt bewerben
Projektleiter Operation Management (m/w/d) mit Perspektive zur Übernahme der Standortleitung
location_on Nürnberg, Deutschland
work Vollzeit
Einleitung

Eine Verpackung so groß wie ein Haus? Kein Problem für uns! Mit 2.900 Menschen an 93 Standorten in 11 Ländern arbeiten wir tagtäglich an unserer Mission: REMOVING LIMITS. In unserem Kerngeschäft der Industriegüterverpackung verbinden wir ausgeprägtes technisches Know-how mit moderner, eigens entwickelter IT und bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Auch in den angrenzenden Services sind wir für unsere Kunden entlang der gesamten Supply Chain als kompetenter Partner im Einsatz. Durch unser Fachwissen, transparente Prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen setzen wir höchste Standards innerhalb der Verpackungsbranche und sind dadurch weltweiter Vorreiter.


Aktuell suchen wir für unseren Standort in Nürnberg eine dynamische sowie empathische Führungspersönlichkeit als Projektleiter (m/w/d) für das Operation Management, mit anschließender Perspektive zur Übernahme der Standortleitung. Das Projekt fokussiert die Reorganisation des Standorts.


Ihre Aufgaben
  • Projektleitung der Reorganisation des Standorts in Nürnberg, welche gemäß unserer Unternehmenswerte umgesetzt werden soll
  • Mitverantwortung für das Ebnen des nachhaltigen unternehmerischen Erfolgs für den Standort Nürnberg inklusive Berichterstattung an die überregionale Bereichsleitung bzw. direkt an die Konzernzentrale
  • Zukunftsorientierte und richtungsweisende Personalführung sowie Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen
  • Pflege und Ausbau der regionalen Geschäftsbeziehungen, insbesondere mit einem Großkunden sowie quantitative und kundenorientierte Entwicklung des Standortes im Sinne unserer Konzernziele
  • Kaufmännische Tätigkeiten sowie Überwachung, Steuerung und kontinuierliche Optimierung aller Tätigkeiten und Prozesse vor Ort mithilfe von OPEX-Methoden
  • Sicherstellung einer hohen Arbeitsqualität und eines motivierenden Arbeitsklimas
Ihr Profil
  • Studium der (Wirtschafts-) Ingenieurwissenschaften, Logistik o.ä. bzw. Ausbildung im kaufmännischen oder produzierenden Bereich mit entsprechenden Zusatzqualifikationen erfolgreich abgeschlossen
  • Mehrjährige Personalverantwortungserfahrungen mit einem empathischen und kommunikativen Führungsstil, bei dem Mitarbeiterentwicklung und Begeisterungsfähigkeit großgeschrieben werden
  • Branchenkenntnisse in der Industriegüterverpackung oder im produzierenden Gewerbe sowie ein logistisches Verständnis von großem Vorteil
  • Ausgeprägte Kenntnisse und Geschick in der Kundenführung und -entwicklung
  • Prozessverständnis, gute Kenntnisse im Lean Mgt./ Kaizen sowie Mut und Begeisterung für Innovation und Industrie 4.0 und Willen zur Veränderung
  • Routinierter Umgang mit MS-Office sowie gute Englischkenntnisse
Womit können wir Sie begeistern?
  • Eine Position bei einem wachsenden, internationalen Unternehmen
  • Ein leistungs- und ergebnisorientiertes Arbeitsklima, das von hoher Kundenorientierung, Pragmatismus und kurzen Entscheidungswegen geprägt ist
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen unserer DEUFOL Academy


Möchten auch Sie die Zukunft mit uns gestalten? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Bewerbung!


Deufol SE, Jakob Marciniak, Tel.: +49 (0) 6122 501105, Johannes Gutenberg Straße 3-5, 65719 Hofheim / Wallau.


Weitere Infos finden Sie unter


www.deufol.com